Kartoffelfest 2022 im Verler Westen

Aktualisiert: 25. Sept.

Lokale Kartoffeln selber ernten - Von Bürgern für Bürger


Die im April in konventioneller Weise gepflanzten Kartoffeln der Sorte Belana sind reif und werden am Samstag den 24.09.2022 ab 10 Uhr am Schlangenweg 35, 33415 Verl mit zwei Pferdegespannen von Gerd Aschoff geerntet.

Lokal, gemeinschaftlich gepflanzt und ohne Dünger oder Pflanzenschutzmittel - darauf dürfen wir Verler im Westen stolz sein.


Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlichst eingeladen bei der Ernte selbst tätig zu werden und regionale Kartoffeln gegen eine Spende zu erwerben.

Auf jede helfende Hand kommt es an denn wir rechnen mit einem hohen Ertrag.


Kartoffelsäcke zum direkten Befüllen für je 12,5 kg und 25 kg stellen wir euch vor Ort bereit.

Eigene Eimer können ebenfalls mitgebracht werden. Wir empfehlen Handschuhe und eine Schaufel.

Mittags wird zusammen gegrillt und natürlich gibt es Backkartoffeln mit Kräuterbutter.

Ein Getränkewagen mit Selbstbedienung sorgt für Erfrischung. Und wenn das Wetter mitspielt, gibt es auch Musik.


Kommt gerne zahlreich und bringt Familie, Freunde und Arbeitskollegen mit damit alle Kartoffeln ein neues Zuhause finden. Wir freuen uns über bekannte und neue Gesichter, kleine Kinderhände die neugierig nach den gewachsenen Kartoffeln greifen und ein geselliges Zusammensein.

Auch unser Bürgermeister Herr Michael Esken wird es sich nicht nehmen lassen, die Kartoffeln des Verler Westens ganz genau unter die Lupe zu nehmen.

Euer Bürgerverein Verler Westen


© Fotos: Vorstand und Mitglieder des Bürgervereins Verler Westen e.V. 2022

305 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen